Volksbank Niederrhein

Bande überrascht gegen VT Kempen

Was war das für ein Spiel?!

Am vergangenen Samstag hatten wir den Spitzenreiter aus Kempen zu Gast. Mit bisher einer Niederlage betraten die Gäste mit breiter Brust die Halle. Doch auch als klarer Underdog kann die Bande besonders kurz vor Weihnachten für so manche Überraschung sorgen.

Nach einem starken und konzentrierten Warm-Up startete die Partie ausgeglichen mit einem stetigen Schlagabtausch bei welchem keine Mannschaft mit mehr als einem Tor in Führung gehen konnte. Erstmals in der 13. Minute konnten wir eine 2-Tore-Führung erzielen. Diese konnten wir bis zur Halbzeit sogar auf eine 19:16 Führung ausbauen.

Die 2. Halbzeit war ein Krimi. Wir starteten konzentriert doch hatten kurze Zeit später ein kurzes Tief. Sodass wir zur 41. Minute noch mehr 3 Tore vor, sondern mit 23:26 3 Tore zurücklagen. Wie das so schnell passieren konnte, wussten wir nicht. Doch es war klar, dass es auch andersherum funktioniert. Also hieß es jetzt: Bälle in der Abwehr gewinnen. Die Lücken wurden kleiner und die Bewegung in der Abwehr wurde schneller. Und so konnten wir bereits in der 46. Minute wieder zum 28:28 ausgleichen.

Die Schlussphase war so spannend, dass man dabei gewesen sein muss. 4 Minuten vor Schluss liegen wir mit 34:32 vor. Leider fanden wir trotz taktischer Auszeit nicht mehr die Möglichkeit das 35. Tor zu erzielen, und die Gäste konnten noch ausgleichen – und hatten in letzter Sekunde die Möglichkeit in Führung zu gehen. 

Wenn man nur den Spielverlauf betrachtet (und die Tabelle außen vor lässt), könnte man sich über das Unentschieden ärgern. Wir hatten das Spiel in der Hand und hätten die 2 Punkte wirklich verdient. 
Jedoch sind die Kempener auch nicht ganz ohne Grund an der Tabellenspitze und so können wir wirklich stolz sein, dass wir dem Spitzenreiter einen Punkt abgeluchst haben.


Am kommenden Samstag geht es um 18:00 Uhr zum letzten Spiel des Jahres zum Gastgeber Oppum. Mal sehen was wir hier gegen den Tabellenzweiten erreichen können. 

Seid dabei!

Eure Bande