Volksbank Niederrhein

Bande souverän gegen TV Vorst

Am vergangenen Samstag hatten wir die Jungs vom TV Vorst zu Gast. Nach der überaus guten Leistung im Pokalspiel der letzten Woche waren wir in bester Form und top motiviert.

Die ersten Minuten des Spiels verliefen weitestgehend ausgeglichen – jedoch lagen wir in der 3. Minute zum letzten mal mit zurück (1:2). Von da an nahmen wir Zug um Zug das Spiel in unsere Gewalt und konnten in der Abwehr wichtige Bälle erkämpfen und uns im folgenden Angriff dafür belohnen. So erarbeiteten wir uns zur Halbzeit eine verdiente 17:8 Führung.

Die zweite Halbzeit begann wie die erste endete. Wir hatten das Spiel in der Hand und konnten endlich wieder zeigen, dass wir in der Landesliga nicht fehl am Platze sind. Die Führung konnten wir über die gesamte Halbzeit verteidigen und teilweise noch ausbauen, sodass wir am Ende mit 31:20 gewannen. Wichtige 2 Punkte für die Bande und ein perfekter Auftakt für den Abend, denn es ging zum alljährlichen Weihnachtskegeln.

Wir wünschen allen Fans und Familien eine schöne Adventszeit. 

Das nächste Spiel findet erneut zu Hause statt: Am 10.12.2022 empfangen wir um 17:00 Uhr den Spitzenreiter VT Kempen. Am 17.12.2022 geht es zum letzten Saisonspiel nach Oppum.

Viele Grüße
Eure Bande!